digitales Lehrerzimmer

 

 

 

moodlelogo

 

Logo  Teachers and Scientists RGB 300dpi

 

obf

 

Lehrer-Login

Bewerbung und Aufnahme

Informationen über die Ausbildung in der Berufsfachschule Gesundheit

Die Berufsfachschule Gesundheit bereitet ohne betriebliche Ausbildung auf eine Berufstätigkeit im Berufsfeld Gesundheit vor. Sie vermittelt fachtheoretische und fachpraktische Grundkenntnisse für das Berufsfeld Gesundheit und erweitert die Allgemeinbildung.

Aufnahmebedingungen

Die Aufnahme erfolgt jeweils zum Beginn eines neuen Schuljahres und nach Maßgabe freier Plätze. Aufnahmevoraussetzung ist mindestens der erweiterte Hauptschulabschluss oder eine gleichwertige Schulbildung.

Bewerbungsunterlagen (ohne Bewerbungsmappe)

Nur vollständige Bewerbungsunterlagen werden bearbeitet!

  • Kurzes Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Abschlusszeugnis der allgemeinbildenden Schule bzw. das letzte Halbjahreszeugnis, wenn ein Abschlusszeugnis noch nicht vorliegt in diesem Fall ist das Abschlusszeugnis sofort nach Erhalt vorzulegen)
  • Anmelde- und Leitbogen aus dem EALS (diesen Bogen erhalten Schülerinnen und Schüler von der abgebenden Schule oder z.B. von der Jugendberufsagentur)
  • Personalausweis muss vorgelegt werden (am Tag der Aufnahme)
  • Nachweis der Aufenthaltsgenehmigung für ausländische Bewerber
  • 2 Passfotos sind am letzten Schultag vor den Sommerferien mitzubringen

    Die kompletten Bewerbungsunterlagen müssen bis spätestens 6 Wochen vor Beginn der Sommerferien eingegangen sein.

    Zum Herunterladen und Ausdrucken:  Information und Aufnahmeantrag